Menü

Kontakt zu
Schwerst­behinderten oder
Komapatienten

Eine Fähigkeit, die das Schicksal wollte.
 Silke Liederbach verdankt viel ihrem Lukas.

Es gibt Krankheiten oder plötzliche Schicksalsschläge, da funktioniert ein Austausch in unserer Sprache einfach nicht mehr. Aber gerade in solchen Situationen haben insbesondere Eltern von schwerstbehinderten Kindern, aber auch Angehörige oder Freunde von Komapatienten ein ganz besonderes Bedürfnis, mit demjenigen zu sprechen. Soviel hat sich aufgestaut, so viele Fragen wollen Antworten. Soviel Trost und Liebe suchen einen Weg, der ankommt.

Das alles kann nur jemand nachempfinden, der das wirklich kennt. Und Silke Liederbach kennt genau das.
Ihr Sohn Lukas war schwerstbehindert und verstarb mit 14 Jahren. In dieser Zeit haben beide die Sprache der Telepathie genutzt und so verfeinert, dass Silke Liederbach heute diese Fähigkeit auch anbietet. Weil sie weiß, wie unglaublich wichtig sie für Dich sein kann.

Telepathischen Kontakt aus Liebe, Trost und Gefühl. Aber auch aus sehr faktischen Gründen.

Ein Leben mit einem Schwerstbehinderten oder Komapatienten ist nicht einfach planbar. Darauf geht Silke Liederbach gerne ein. Als Medium empfängt sie Botschaften von Schwerstbehinderten oder Komapatienten und gibt diese an Dich weiter. Aber auch Deine Anliegen werden gerne weitergegeben. Neben Trost, Liebe und Gefühlen kann es dabei auch um gesundheitliches Befinden oder sogar um lebenserhaltende Maßnahmen gehen.

Für Deinen Wunsch, mit einem schwerstbehinderten Menschen oder Komapatienten in Kontakt zu treten, nimmst Du bitte per E-Mail Kontakt auf: telepathie@silkeliederbach.de

Bitte schildere dort kurz Deinen Wunsch und die Situation, für die Du Silke Liederbachs Hilfe suchst. Es sind keine persönlichen Angaben oder Angaben zu Krankheiten oder beispielsweise Unfallgeschehnissen erforderlich. Bitte gib aber unbedingt eine Telefonnummer an, unter der Du erreichbar bist. Silke Liederbach wird sich dann persönlich mit Dir in Verbindung setzen.

Anfrage

Medium, Komapatienten, Schwerstbehinderte, Kontakt, Telepathie, Sprechen, Fragen, Antworten, Liebe senden, Trost senden